Kirchenwahl 2016

Wahl des Kirchengemeinderates

Am 27. November mitstimmen!

Wahl zum Kirchengemeinderat

Am 27. November 2016 wählen die Gemeindemitglieder den Kirchengemeinderat, das zentrale Leitungsgremium der Kirchengemeinde Siek. Die Wahl findet im Pastorat Siek statt, es ist am Wahltag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Während der Öffnungszeiten gibt es dort Kaffee und Kuchen.

Das macht der Kirchengemeinderat

Die Mitglieder des Kirchengemeinderates, zu denen auch alle Pastorinnen und Pastoren gehören, tragen die Verantwortung für die Gemeinde. Sie beraten die Konzeption von Kinder-, Jugend- und Konfirmandenarbeit, kümmern sich um musikalische und diakonische Arbeitsbereiche sowie Bildungsangebote. Auch die Verwaltung der Finanzen und Liegenschaften sowie die Personalplanung ist Aufgabe des Kirchengemeinderates.

Auf den Seiten der Nordkirche können Sie die entsprechenden Kirchengesetze zur Wahl und zu den Aufgaben des Kirchengemeinderates nachlesen:

Kirchengesetz über die Bildung der Kirchengemeinderäte (KGRBG)

Kirchengemeindeordnung

Zurück