Gottesdienste, Podcast und Hörpredigten

Neben den Gottesdiensten in der Friedenskirche Siek haben wir auch weiterhin Hörpredigten und Podcastfolgen in unserem Angebot.

Der Kirchengemeinderat hat für die Gottesdienste in der Friedenskirche die Anwendung der "3-G-Regel" beschlossen, d.h. Gottesdienstbesuchende müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Ein ein Zertifikat darüber sowie ein Lichtbildausweis müssen am Eingang vorgezeigt werden. Während des Gottesdienstes gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen eines qualifizierten Mund-/Nasenschutzes (wir empfehlen FFP2-Masken). Eine Anmeldung zum Gottesdienst und die Kontaktdatenverfolgung sind zzt nicht nötig. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Kirchenbüro und die Pastor*innen keine Reservierungsanfragen entgegennehmen. Es können nur so viele Besucher*innen eingelassen werden, wie Sitzplätze in der Kirche vorhanden sind. Die Sitzplätze werden von vorn (Altar) nach hinten zugwiesen. Für nachkommende Personen können keine Plätze freigehalten werden.

Achtung: Am Heilig Abend und den Weihnachtstagen gilt ausschließlich die "2-G-Regel" (ab 16 Jahre), d.h. nur geimpfte und genesene Besucher*innen können an den Präsenzgottesdiensten teilnehmen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Aktuell sind keine Termine vorhanden.