Warum sucht ihr den Lebendigen bei den Toten?

Aufgrund des Anratens der Bund-Länder-Konferenz haben wir unsere Andacht für den Karfreitag noch einmal umgeplant. Statt einer gemeinsamen Andacht laden wir sie nun zu einem Spaziergang, allein oder in entsprechend erlaubter Gruppengröße, über den Friedhof ein. Dazu erhalten Sie am Eingang zum Friedhof einen Ausdruck mit Texten und Fragen, die zum Nachdenken über das Thema Tod, Trauer und Auferstehung anregen. Wir haben in den letzten Monaten alle erlebt, wie schwer es ist, Vertrautes loszulassen. Auch das wird Thema des Spazierganges sein.

Nutzen Sie gern diese Möglichkeit, gerade auch dann, wenn Sie sich im vergangenen Jahr von einem lieben Menschen verabschieden mussten.

Zurück